Fashion Forecast: Die Trends der Schuhmesse GDS für F/S 2013

Schuhe, Schuhe – nichts als Schuhe! Einen Himmel voller High Heels können Fashion-Fans und Schuhfetischisten momentan auf der 114. GDS – Deutschlands, wenn nicht gar Europas, wichtigster Schuhmesse – entdecken. Die GDS findet zweimal jährlich im schönen Düsseldorf statt, momentan werden die brandneuen Trends für Frühjahr/Sommer 2013 vorgestellt.

 

Shoe Stories war exklusiv für Euch vor Ort, kämpfte sich durch’s Gewusel und war geblendet von den neuen Farben (Neon!) und Styles (Nieten!); und zwischen all den bunten Schuhen tauchte sogar das eine oder andere prominente Köpfchen von Daniela Katzenberger bis Joey Kelly auf, der eine neue Schuhsohle vorstellte, die mindestens genauso belastbar ist wie er selbst.

Händler, Aussteller und Besucher waren sich einig – selten war die Schuhmode so auffällig und ausgefallen wie sie im nächsten Frühjahr/Sommer sein wird. Eines vorab: Diese Styles sind nichts für graue Mäuschen, dafür sind sie einfach zu rattenscharf!

Und damit auch Ihr schon jetzt und vor allen anderen wisst, wo und wie der High Heel im nächsten Jahr langläuft, hier die wichtigsten Trends auf einen Blick:

Die Farben

  • Neon is back. Ob Knallgelb, Orange, Grün oder Pink – die Neon-Nuancen der 80-er sind zurück. Gerne in Kombi mit glänzenden Lack-Oberflächen und/oder Nude-Tönen
  • Pretty in Pastell – die Softeisfarben von Bonbonrosa bis Mint kommen als intensive Power-Pastelle daher
  • Metallics, wohin man schaut – besonders beliebt sind gold- oder silberglänzende Kappen, Absätze und Spitzen

Pumps mit Metallic-Spitze und in Neon und Power Pastellen von Luichiny auf der GDS

Die Looks

Früchte-Prints wie bei diesen Ballerinas von Cocorose sind im Frühjahr/Sommer 2013 absolut angesagt

  • 90-er Jahre Feeling – Erinnerungen an die Modezeiten unserer Jugendzeit kamen beim Mein Stiefel-Paradies-Team bei den neuen Plateauabsätzen hoch – die doppelte Plateausohle bei Sneakers ist wieder da. Ebenso wie Sneaker, die so richtig an Turn- und Basketballschuhe erinnern
  • Ganz natürlich – Natur-Optiken wie Bast und Kork schmücken Absätze, Spitzen und kommen auch zunehmend allover daher – z.B. bei Ballerinas, deren gesamte Oberfläche aus Bast besteht
  • Print wirkt – großflächige und plakative Prints schmücken nicht nur die Oberflächen der Schuhe, sondern auch die Absätze und Details. Besonders beliebt: Blumen- und Früchteprints

Die Details

  • Colorblocking geht in die nächste Runde – besonders beliebt ist die zweifarbige 2-Tone-Optik, die zahlreiche Modelle von High Heels bis hin zu Loafers schmückt
  • Nieten sind überall. Eher spitz als Rund, mal an der Ferse, mal auf der Spitze, mal allover – und das bei wirklich allen Modellen von Plateau-Pumps bis Ballerinas

    Spitze Nieten, die an Fetisch-Mode erinnern, prangten auf der GDS an nahezu allen Schuhmodellen, egal ob Ballerinas oder – wie hier – Plateau-Pumps von Generation Footwear

  • Spitzeneinsätze überziehen viele Modelle – wahlweise bunt und mit Print oder einfarbig. Ein weiteres Detail: verspielte Quasten, die sogar an Pumps baumeln
  • ein beliebtes Thema: Spitze und Ferse werden mit Kappen – gerne aus Lack, metallisch glänzend oder neonfarbenem Kunststoff – betont

    Da hat das Stiefelparadies mal wieder ein gutes Näschen für Trends bewiesen – bei uns gibt es die Trends von morgen schon heute, so wie diese Boots mit Totenkopf

  • Skull over all – überall prangen Totenköpfe, meistens aus Strass – ob auf Boots, High Heels oder Ballerinas

Die Schuhtypen

  • High Heel konkurriert mit ultraflach
  • Keil- und Blockabsatz bleiben, aber auch Stilettos und schmalere Absatzformen sind wieder im Kommen
  • ganz neue, ungewöhnliche Absatzformen von nach unten schmal zulaufenden Blockabsätzen bis zu Keilabsätzen mit mittigem Loch sorgen für Aha-Effekte
  • Pantoffeln und Loafers sind die Trendsetter unter den flachen Schuhen, Pantoffeln kommen sogar als Pumps mit Absatz daher

Viele Hintergrundinformationen über die GDS, Videomaterial und die Schuhtrends Frühjahr/Sommer 2013 findet Ihr hier

In der Design Attack Area auf der GDS präsentieren sich die Schuh- und Accessoire Aussteller in künstlerisch wertvollem Ambiente

An vorderster Fashion-Front: Laura von Shoe Stories lässt sich vom Luichiny Design Department die Schuh-Trends für Frühjahr/Sommer 2013 zeigen

Teile den Trend!
RSS
Abonniere shoe.stories
Facebook
Google+
http://shoe-stories.de/897/gds-schuhtrends-2013/
Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich über:
avatar
wpDiscuz