Color me beautiful – Farben, die schön machen: Blau

Unsere Schränke sind voll mit Klamotten in den unterschiedlichsten Nuancen und jeden Morgen dieselbe Frage – was soll ich heute bloß anziehen?  Die Wenigsten wissen, dass man mit farbiger Kleidung das eigene Erscheinungsbild und die Wirkung, die man auf andere hat, unheimlich beeinflussen kann. Welche Farbe welche Emotionen weckt, uns sexy oder schlau erscheinen lässt und wie sie gestylt werden sollte, erfahrt Ihr ab heute in regelmäßigen Abständen in unserem kleinen Farb-Ratgeber.

Der Farb-Check – heute: Blau

Mit Blau wirkst Du respekteinflößend und autoritär

Wir lieben blaue Kleidung, denn:

  • Blaue Kleidung entspannt und beruhigt und ist somit perfekt für hektische Tage, an denen alles drunter und drüber geht
  • Mit einer blauen Bluse oder einem blauen Kleid bis Du perfekt für Streitgespräche und Meetings gewappnet – einerseits wirkt Blau nämlich harmonisierend und Streit schlichtend, andrerseits verschafft Dir diese Farbe Respekt, besonders wenn Du Dich allein unter Männern behaupten musst. Hierbei gilt: je dunkler das Blau, umso autoritärer wirkst Du
  • Du musst ein Referat oder eine Rede vor einer größeren Menge halten und hast Riesenbammel – ein blauer Pullover beruhigt Dich und gibt Dir Kraft
  • Blau steht jeder Frau. Mädelsmit hellbraunem oder dunkelblondem Haar und hellem Teint sehen in Kornblumenblau toll aus, Himmelblau steht Dunkelhaarigen mit gebräuntem Teint sehr gut und ein kräftiges Dunkelblau sieht bei hellblonden Haaren großartig aus
  • Blaue Kleider und Schuhe wirken im Sommer wunderbar kühlend und sind eine echte Wohltat an heißen Tagen

Sehr elegant und auch noch kühlend wirken diese blauen Stilettos

Aufgepasst, Styling-Falle Blau:

  • Blau – insbesondere Marine – kann bieder und konservativ erscheinen. Deshalb sollten die Schnitte dunkelblauer Kleidung keinesfalls altbacken sein, sondern modern und figurbetont ausfallen. Marineblaue Kostüme solltest Du lieber Stewardessen überlassen
  • Wenn Du Dich müde und schlapp fühlst, ist Blau nicht ideal, da es Dich noch schläfriger machen kann
  • Auch wenn Du traurig und niedergeschlagen bist, solltest Du anstatt zu Blau lieber zu Orange oder Gelb greifen, da blaue Kleidung Dich noch melancholischer machen kann
  • Babyblau ist eine schwierige Farbe – sie wirkt schnell kindlich und billig und steht nur sehr natürlichen Frauen
Teile den Trend!
RSS
Abonniere shoe.stories
Facebook
Google+
http://shoe-stories.de/734/farb-lexikon-blau/
Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Color me beautiful – Farben, die schön machen: Blau"

Benachrichtige mich über:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
trackback

[…] und beruhigende Wirkung von Blau und wie schön Dich diese Farbe machen kann, erfährst Du hier. Royalblau kuschelt auch gerne – wie diese Boots beweisen Tags: High Heels blau, […]

trackback

[…] Tonart, rangiert sie doch in der Hitparade der Lieblingsfarben meist weit abgeschlagen hinter Blau, Rot und Schwarz. Doch das ist ungerecht, denn Grün ist die Farbe der Harmonie, die dich beruhigt, […]

wpDiscuz