Romantic Boots, Sporty & Pastell – die Schuhtrends für den Frühling 2014

 

trends-mode-2014 Leicht wie Luftballons, zuckersüß wie Macerons und transparent wie ein Sorbet zeigen sich die neuen Modetrends im Frühjahr 2014. Und neben Kleidern, Hosen und Oberteilen macht die sanfte Revolution auch vor den Schuhen nicht Halt. Hart war gestern, jetzt ist zarter Feminismus angesagt. Selbst derbe Boots büßen ein Stück ihrer Rockbarkeit durch Spitzeneinsätze, Transparenz und filigrane Details wie Strass oder Zierperlen ein. Shoe Stories hat für Dich die fünf wichtigsten Schuhtrends der Saison zusammengetragen:

Trend 1: Romantic Boots

boots-mit-spitzeBiker und Worker Boots durften bereits im Winter als unser liebstes Schuhwerk mit uns ausgehen und jetzt haben sie sich frühlingsfrisch in Schale geworfen. Während die derben Stiefeletten sich in der kalten Jahreszeit in Schwarz oder Braun zeigten, kommen sie nun in soften Pastell- und Nudetönen wie Rosa, Beige oder Mint daher. Statt Nieten prangen Strasssteinchen oder kleine Perlen auf dem Schaft, oftmals ist dieser auch mit Lochungen oder Spitzenbesatz verziert. Der Effekt: So wirken die rockigen Boots gleich viel mädchenhafter und lassen sich phantastisch zu Röhrenhosen in Pastell oder zarten Kleidern und Röcken kombinieren.

Trend 2: Transparenz

Auf den Catwalks zeigte sich: Wer in dieser Saison in sein will, der muss sein Innerstes nach außen kehren und transparente Kleidung tragen. high-heels-durchsichtig Und auch das Schuhwerk lässt jetzt tief blicken. Transparenz überall – ob in Form von Lochungen und Cut-outs (das sind quasi „Einschnitte“ im Material), als transparente Sichtfenster aus durchsichtigem Stoff (wie Netzstoff oder Spitze) oder Kunststoff im Schaft oder an den Riemen. ballerinas-2014

Trend 3: Sporty Style

Sneakers sind in dieser Saison wirklich omnipräsent und dürfen sogar zum Abendkleid kombiniert werden. Bereits bei den Haute-Couture Schauen von Chanel und Dior für Frühjahr/Sommer 2014 wurden die Models ausschließlich in Turnschuhen über den Catwalk gebeten – in interessanter Kombination mit eleganten Kostümen und futuristischen Kleidern:

sneakers-silberUnd auch die Sneakers kommen jetzt futuristisch verziert in Metallic-Optiken, mit Strass und Nieten, Animal Prints, in Pastell- und Neontönen daher. Durch diesen Mix aus sportlich und glamourös sind sie die idealen Kombinationspartner für Röcke und Kleider – ebenso wie für angesagte Overalls und Latzhosen. Metallische Töne, Gold und Silber, aber auch Kupfer oder Metallic-Blau sind im Frühjahr/Sommer 2014 bei Sneakers hoch im Kurs, was die stylischen Sportschuhe sogar zu abendtauglichen Partybegleitern macht.

Trend 4: Spitze lace-high-heels-modeblog

Omas Häkeldeckchen haben in dieser Saison modisch wieder Hochkonjunktur. Wobei: Das würde den filigranen und eleganten Spitzenbesätzen auf Textilien, Schuhen und Accessoires wirklich nicht gerecht werden. Ballerinas und Pumps, bei denen bis auf Sohle und Absatz das gesamte Obermaterial in Spitze gehalten ist, oder kleine Spitzeneinsätze bei Boots – luftige Lace-Besätze sind jetzt nahezu an allen Schuharten zu finden. Interessanterweise auch an derben Stiefeln wie Worker und Biker Boots.

Trend 5: Pastell

Pretty in Pastell heißt es auch in diesem Frühling wieder, denn 2014 sind die zuckersüßen Farben, die an Macerons oder Zuckerwatte erinnern, eine der beliebtesten Tonarten. Pastellfarben wie Rosa, Hellblau, Pistaziengrün oder Vanillegelb wirken immer mädchenhaft und sind daher eher für die Freizeit als fürs Büro geeignet. Sehr hübsch sehen Schuhe in Pastellfarben zu weitschwingenden Röcken oder zarten Kleidern aus, werten aber auch jedes Jeans-Outfit auf.

pastell-2014 sandaletten-pastell

 

 

Bilder: stiefelparadies.de (6), Kaponia Aliaksei – Fotolia.com (1), Val Thoermer – Fotolia.com (1), YouTube.com (1)

 

Teile den Trend!
RSS
Abonniere shoe.stories
Facebook
Google+
http://shoe-stories.de/7284/schuhtrends-fruehling-2014/
Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich über:
avatar
wpDiscuz