Shoe Stories Schuhlexikon von Absatz bis Zehensteg – Ankle Sandal

Klar – Ihr liebt Schuhe und habt bestimmt auch zahlreiche, verschiedene Modelle im Schrank stehen. Aber wisst Ihr auch alles über Euer liebstes Fashion-Accessoire? Nein? Kein Problem, ab sofort erklärt Shoe Stories Euch in diesem Blog in regelmäßigen Abständen einen neuen Begriff rund ums Thema Schuhe – von A wie Absatz bis Z wie Zehensteg, damit Ihr in Zukunft nicht nur mit Euren tollen Schuhen, sondern auch mit Eurem umwerfenden Mode-Fachwissen glänzen könnt!

A

Wie Ankle Sandal

Nach dem Ankle Boot und dem Ankle Pumps möchten wir Euch nun auch das dritte und letzte Mitglied dieser knöchelhohen (Englisch Ankle = Knöchel) Schuh-Familie vorstellen: die Ankle Sandal. Die Ankle Sandal ist eine Mixtur aus Sandale und Stiefelette. Während dieser Damenschuh vorne an den Zehen und oftmals auch an der Ferse offen ist wie eine Sandale, hat er zugleich einen hohen Schaft, der an Boots erinnert und bis zum Knöchel reicht.

Knöchelhohe Sandale von Stiefelparadies

Ankle Sandals gibt es mit nahezu allen Absatzhöhen von ultraflach bis High Heel. Die Ankle Sandal sieht immer stylisch und modern aus, Vorsicht ist jedoch bei sehr kurzen und stämmigen Beinen geboten, da die hochgeschlossene Form mit der offenen Spitze das Bein optisch staucht und noch kürzer erscheinen lässt. Sehr schick ist die Ankle Sandal in Kombination mit Caprihosen, Chinos und halblangen Midi-Röcken.

 

Teile den Trend!
RSS
Abonniere shoe.stories
Facebook
Google+
http://shoe-stories.de/44/schuhlexikon-ankle-sandal/
Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich über:
avatar
wpDiscuz