Color me beautiful – Farben, die schön machen: Orange

die-farbe-orangeAre Oranges Named Oranges Because They’re Orange?
Or Is Orange Called Orange Because Oranges Are Orange?

Nennt man Orangen ‚Orangen‘, weil sie Orange sind?
Oder nennt man Orange ‚Orange‘, weil Orangen Orange sind?

Die Farbe Orange wurde tatsächlich nach dem offensichtlichsten orangen Gegenstand benannt, der Orange. Sie stammte aus Indien und heißt dort „Nareng“, in vielen europäischen Sprachen finden wir diese Wortfamilie wieder z.B. in Spanien: „Naranja“.

Orange gilt als Farbe der Lebensfreude, des Optimismus, der Unbeschwertheit und des Vergnügens. Da Orange zu den warmen Farben gehört, strahlt sie zudem viel Wärme und Licht aus und hat z.B. als Raumfarbe eine besonders positive Wirkung auf uns Menschen. Orange ist der Gegenpol zu Blau und verkörpert Geselligkeit, Energie und Aktivität.

Außerdem repräsentiert diese Farbe vitale Stärke und Aktivität und besitzt umfassende, positive Wirkungen, die bei Farbtherapien eingesetzt werden. Dazu gehören: die Stärkung des Immunsystems, Aktivierung von körpereigenen Abwehrkräften und die Anregung von Appetit und Verdauung.

Eine weitere besondere Position erhält die Farbe Orange im Buddhismus, sie ist der Symbolträger des gesamten Glaubens und alle Gewänder der Mönche sind orangefarben. Heutzutage finden wir Orange zudem oft als Sicherheitsfarbe. Eingesetzt wird sie beim Straßenbau, bei der Müllabfuhr und zur Kennzeichnung von gefährlichen Gegenständen.

Gerade jetzt, wo der Herbst langsam Einzug erhält, ist Orange wieder eine der Hauptfarben. Egal, ob Schuhe, Oberteile, Hosen oder Kleider – Orange macht sich an jedem unserer Körperteile hervorragend!

Kombiniert sieht Orange klassisch besonders gut zu Schwarz, Braun und Weiß aus, aber auch mit Dunkelblau, Violett oder Beige ist Orange eine großartige Farbwahl. Blautöne erzeugen in der Kombination mit Orange eine positive Spannung, da sie gegenüberliegend im Farbkreis als Komplementärkontraste bezeichnet werden. Aus der Farbfamilie passen natürlich auch Gold- oder Rottöne dazu.

Orange ist eine Farbe, die nahezu jedem Frauentyp gut steht. Hellhäutige Blondinen sollten zu hellen Orangetönen wie Coral greifen, an dunklen Hauttypen kommen knallige Orangenuancen besonders gut zur Geltung. Ein echtes Highlight ist orange Kleidung und Schuhe in Orange zu leicht gebräunter Haut.

Fotos: fotolia.com (1), stiefelparadies.de (3)

Teile den Trend!
RSS
Abonniere shoe.stories
Facebook
Google+
http://shoe-stories.de/3985/color-me-beautiful-farben-die-schon-machen-orange/
Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich über:
avatar
wpDiscuz