Color me beautiful – Farben, die schön machen: Grün

fashion farbe grün

Green Peace – grüne Outfits strahlen pure Harmonie aus. Foto: George Mayer – Fotolia.com

Green Fashion

Vielleicht ist Grün nicht die erste Nuance, die einem beim Thema Modefarben einfällt, aber im Frühjahr 2013 zählt der zurückhaltende Ton tatsächlich zu den angesagtesten Schattierungen. Von Emerald bis Jade tummelt sich auf den Laufstegen der Modewelt ein Potpourri an Grüntönen. Valentino setzt auf dunkelgrünes Leder in Kombination mit tannengrünem Pelz, bei Issa London finden sich auf mintgrünem Satin asiatische Ornamente wieder und Gucci vernähte grüne Samtvorhänge zu wallenden Meerjungfrauen-Kleidern.

Grazil in Grün

Grün ist die Farbe der Harmonie, so hilft grüne Kleidung Dir in stressigen Situationen, die Ruhe zu bewahren. Perfekt ist

grüne stiefeletten

Dunkelgrün ist die perfekte Farbe für die kalte Jahreszeit – und dabei so schön unempfindlich

ein grünes Outfit auch, wenn Du Streit schlichten oder verhindern möchtest. Grün beruhigt Dich, wenn Du aufgeregt bist – in der Farbtherapie wird Grün sogar bei Herzkrankheiten eingesetzt. Selbst Trauer und Liebeskummer können durch Grün gemindert werden. Ziehe einen grünen Pullover oder ein jadefarbenes Kleid an, und Du wirkst sofort vertrauenerweckend. Du hast einen Termin bei der Bank oder der Versicherung – schmeiß Dich in was Grünes und Du bist die Frau, der die Behörden vertrauen! Grün suggeriert Bescheidenheit und Zuverlässigkeit, Mitgefühl und soziale Kompetenz. Einzige Ausnahme: Giftgrün. Diese Nuance wird von den meisten Menschen als nervig und zu laut eingestuft.

modefarbe grün

Rothaarigen stehen helle Grüntöne besonders gut. Foto: Fotolia

Walk of Fame

Bei den Stars und Sternchen hat es Grün längst in die oberste Farbliga geschafft. Jessica Alba ist mit ihrem olivfarbenen Teint und den braunen Haaren der perfekte Typ für Dunkelgrün, wie sie in diesem Traumkleid aus Chiffon beweist. Gossip Girl Blair Waldorf (aka Leighton Meester) mag es gerne etwas knalliger und steht offenbar auf Froschgrün und Lady Gaga beweist einmal mehr, dass sie ein echter Grünschnabel ist. Dass man Grün am besten mit Schwarz kombinieren sollte, zeigen Emma Stone und Kate Moss, die mit ihrer Kombination aus grünem Abendkleid und schwarzer Biker Jacke einfach zum Niederknien aussieht. Aber Vorsicht: Wie schnell Grün zum Albtraum werden kann demonstriert Beyoncé eindrucksvoll, die in ihrem Satinkleid aussieht wie ein Laubfrosch mit Gewichtsproblemen.

Go for Green

ankle pumps in grün

Grün und Schwarz – eine Kombination, die immer geht!

Ein echter Geheimtipp sind grüne Schuhe. Die sind nicht nur vielseitig kombinierbar (perfekt zu Schwarz, Braun und Rot), sondern in dunklen Schattierungen auch noch extrem praktisch, weil man Schmutz und Flecken so gut wie gar nicht sieht – perfekt bei Wintermatsch! Smaragdgrüne Schuhe wirken besonders elegant und sind die idealen Abendschuhe für festliche Anlässe.

Grün Green Vert Verde

Yesil Groen Zielony Grön

 

Teile den Trend!
RSS
Abonniere shoe.stories
Facebook
Google+
http://shoe-stories.de/2184/gruene-schuhe/
Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich über:
avatar
wpDiscuz