Vielseitig wie der Herbst: Unsere Lieblings-Blogger Styles des Monats

Yeahy – endlich ist der September da! Von sonnigen Spätsommertagen über regnerische Pfützenmomente bis hin zu frisurzerstörenden Stürmen, der September ist wohl der facettenreichste Monat des ganzen Jahres.

Und auch wenn uns die ein oder andere Regenwolke mal gehörig gegen den Strich geht, trumpft unser Schuhschrank  – oder besser gesagt, sein liebevoll angesammelter Inhalt – jetzt ganz groß auf. Denn wann sonst können wir alle unsere angesammelten Schätzchen in nur einem Monat ausführen?

Unsere liebsten Bloggergirls sehen das ähnlich, denn im September präsentieren sie Ihre Füße so verschieden wie nie.

Rapunzel oder doch Lisa von The L Fashion? Mit ihrer wallenden Mähne verdreht sie nicht nur jedem Märchenprinzen die Augen, sondern lässt auch unser Herz mit ihren cool-rockigen Looks höher hüpfen.

Gekonnt kombiniert wird hier eine leichte 3/4 Jeans zum kuscheligen Hoodie und stylomylo Gucci Slippern. Kuschelig gefüttert passen die Schuhe perfekt zu milden Herbsttagen und halten warm, wenn die Temperaturen doch mal spontan entscheiden zu stürzen.

Zauberhaft wie eine Fee schwebt Julia Hengel vom Blog Gal Meets Glam dem Herbst entgegen.

My favorite sneakers to wear with dresses over on galmeetsglam.com today (link in profile) #nyc #fallstyle #sneakers #dresslover #lanvinsneakers

Ein Beitrag geteilt von Julia Engel (Gal Meets Glam) (@juliahengel) am

Bei diesem Look gehört Nude zum guten Ton, denn die softe Farbe im All-Over Look kommt im bunten Herbstlaub ganz besonders gut zur Geltung. Kleider kannst du auch im Herbst super tragen, dank Midi Länge und langen Ärmeln ist das Wickelkleid eine perfekte Stylingoption für mildes Herbstwetter. Durch die Kombi mit Henkeltasche und Sneakers im selben Farbton wirkt der Look frisch und edel aber nicht spießig.

Auch auf den Kleidertrip gekommen ist Fashion und Lifestylebloggerin Verana von Who is Mocca?

Auch midi, auch langärmelig – aber doch ganz anders: Verena baut auf ein Kleid in der 60er Jahre Variante. Dazu ein Täschchen im glänzenden Dunkelrot und kleine süße kitten Heels und der Sixties Look ist perfekt. Aber Moment mal, hatte da jemand vielleicht keine Lust auf Klischees? Scheint so, denn statt Midi Pumps kombiniert die Bloggerin weiße Sneaker-Wedges à la Stilbruch dazu. Sieht gut aus, finden wir!

Franzi, auch bekannt als Zukkermädchen, im zuckersüßen Herbstlook.

Eigentlich könnte Sie auch als Französin durchgehen, die Franzi. Ihr Herbstlook mit Mom-Jeans, Barett und Granny Shoes mit Schleifchen präsentiert sich auf jeden Fall très parisienne. Matchy matchy zu den Pumps in Nude, kombiniert sie einen leichten Trenchcoat in der gleichen Farbe dazu.

Wenn es herbstlich kühl ist, greift Bloggerin Ohh Couture gerne mal zum Felljäckchen.

Ein bisschen boho, ein bisschen grungy, ein bisschen girly – so startet Fashionlover Leonie Hanne in den Herbst. Die (am liebsten Faux) Fur Jacke sorgt für kuschelige Momente, wenn das Thermometer fällt und die robusten Worker Boots in Lackoptik sind die perfekten Begleiter bei Wind und Wetter, die jedem Look die Extraportion Lässigkeit verleihen. Ganz klar der optimale Look für matschiges Regenwetter!

Und mit welchen Schuhen wirst du die Herbstsaison eröffnen?

Fotos: Fotolia.com (1) – rohappy; instagram.com – thelfashion (1); stiefelparadies.de (3); instagram.com – juliahengel (1); stiefelparadies.de (3); instagram.com – whoismocca (1); stiefelparadies.de (3); instagram.com – frances (1); stiefelparadies.de (3); instagram.com – ohhcouture (1); stiefelparadies.de (3)

Teile den Trend!
RSS
Abonniere shoe.stories
Facebook
Google+
http://shoe-stories.de/19408/vielseitig-wie-der-herbst-unsere-lieblings-blogger-styles-des-monats/
Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich über:
avatar
wpDiscuz