Stick with me!
Gekommen, um zu bleiben: Stickereien

Ob Flora oder Fauna – farbenfrohe Stickereien sind der Megatrend im Sommer 2017. Nachdem Designer im vergangenen Jahr auf Comic-Claim-Patches setzten und Army- wie Denimjacken mit (sinnfreien) Statement-Aufnähern à la „God Can’t Destroy Streetwear“ oder „I Love Beer“ versehen wurden, heißen die Modeschöpfer uns jetzt im Großstadtdschungel willkommen. Egal ob bei Gucci, Valentino oder Clio Peppiatt: Kleider, Jacken, Blusen, Hosen sowie Taschen und Schuhe überzeugen ab sofort mit aufwendigen
Stickereien
. Besonders gerne ranken sich dabei Blumen über die neuen Kollektionen, doch auch tierische Trophäen wie Schmetterling, Schwalbe, Flamingo und Wildkatze wurden von der Stick-Liesel eingefangen.

Heidis Model aus dem Märchenwald: Steffi Giesinger präsentiert ein besticktes Haute-Couture-Kleid auf der Fashionshow von Dolce and Gabbana.

Eine Neuauflage der Retro-Welle?

Yipp, Stickereien waren bereits in den vergangenen Jahren ein Thema. Bei sommerlichen Temperaturen schmückten aufgestickte Paisley- und Ethno-Muster Tuniken und Schlaghosen mit ganz viel 70’s Spirit. Aber neu ist, dass der altbekannte Trend aus der Hippie-Ecke jetzt erwachsen wird und sich nicht mehr wild und verspielt, sondern elegant präsentiert – ganz ladylike eben. Satin – und Samtstoffe, klassische Schnitte und gedeckte Farben fungieren dabei als Ausgangspunkt für einen neuen und seriöseren Look. Selbst strenge Damen Hemdblusen erhalten jetzt durch die Stickereien einen romantischen Twist, wie Bloggerin Nike von „This is Jane Wayne“ beweist.

Bloggerin Nike van Dinther setzt auf eine bestickte Hemdbluse und matched diese zum Strohhut.
Urlaubsfeeling pur und dennoch officetauglich.

So trägst du den Trend: Stickereien perfekt in Szene gesetzt

Trendbewusstsein beweist du, wenn du bei dem farbenfrohen Trend auf Stilbrüche setzt. Zur Damenbluse mit Stickerei am besten eine unifarbene Hose wählen, eine elegante Clutch und Perlenohrringe dazu und aus deinem It-Piece mit Stickerei wird ruckzuck ein Büro-Look!  Und style deine Haare bitte nicht mit Blumenmädchen-Wallemähne oder Hippie-Zöpfen – waschechte Ladies tragen die bestickten Trendteile zu Haaren im Sleek-Look oder zu einem strengen Zopf. Caro Daur macht es vor und setzt ihre weiße und mit Rosen bestickte Denim-Jacke zu einem Black Allover Look und glattem Longbob in Szene.

The Look of Fashion: Insta-Star Caro Daur hat den Trend im Blick. Und wir hätten gerne ihre heiße
Jacke mit Rosen-Stickereien!

Shop till you drop:

Von Espadrilles über Sneaker bis hin zu Schaftsandalen, auch Schuhe schmücken sich jetzt mit süßen Stickereien. Schlaue Fashionistas setzen auf bequeme Treter wie Slip-ons und flache Sandal Boots, denn die sind ebenso stylisch wie bequem:

 

Bildnachweis: Fotolia.com – romanets_v (1); instagram.com – stefaniegiesinger (1); instagram.com – nikejane (1); instagram.com – carodaur (1); stiefelparadies.de (5)

Teile den Trend!
RSS
Abonniere shoe.stories
Facebook
Google+
http://shoe-stories.de/18692/stick-with-me-gekommen-um-zu-bleiben-stickereien/
Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich über:
avatar
wpDiscuz