Flower Power Prints – Der blühende Trend
für den Frühling

Ein Blumenteppich legt sich über Textilien und Treter! Komplett eingebettet in Blumen-Prints, Flora-Muster und Blüten-Applikationen zeigt sich der diesjährige Fashion-Frühling. Gardening nennen die Designer diesen Trend, der nicht nur bei Fleißigen Lieschen und Rosen-Reslis für florale Furore sorgen dürfte. In allen Farben, Größen und Formen präsentieren sich die Blumenmuster auf Kleidung und Schuhen. Es gilt die Devise: je schriller, greller und auffälliger, desto besser.  Wir und unsere Lieblings-Promis & Bloggeristas zeigen dir, wie du einen zauberhaften Spring Look zusammenstellst und welche Tricks du beachten solltest, damit du nicht im Blütenmeer versinkst.

Kleine Pflanzenkunde – Kleidung mit Blumenmuster

So kombinierst du deine textilen Gardening Pieces stilsicher:
Flower Power auf Röcken: Lässig und cool einen knielangen, flatternden Rock mit Blumenstickereien auswählen und ein schlichtes Shirt dazu matchen. Schuhe in zarten Nuancen, welche den Flower Style wieder aufnehmen, wären die richtige Wahl dazu. Taylor Swift setzt beim Blumenrock auf die sexy Mini-Variante in Pastelltönen und kombiniert dazu ein passendes T-Shirt mit weiteren Blumenmustern sowie farblich perfekt harmonierende, ultraspitze Pumps. Kopieren ausdrücklich erwünscht!

Hosen: Auch Hosen von der langen Röhre bis zur Capri Pants werden jetzt in Blumenprints getaucht. Jessica Alba, Olivia Palermo, Beyoncé und Rihanna zeigen, wie der Trend 2017 ganz easy funktioniert – sie kombinieren Flower Power-Hosen mit auffälligen Schuhen wie Pointy Pumps in Neonfarben, Plateau-Sandaletten oder angesagten Mules. Wem das zu gewagt und Hallo-hier-bin-ich ist, der setzt auf schlichte, unifarbene Accessoires in Schwarz oder Beige sowie auf dezente, einfarbige Oberteile und klassische, unaufgeregte Schnitte wie Blazer und T-Shirts.

Kleider : Natürlich ist das Blumenprint-Design auch auf Kleidern total angesagt! Ein unifarbenes Kleid mit rar gesäten Blumenverzierungen oder doch das kunterbunte Kleid mit Tulpen, Rosen und Maiglöckchen  in allen Farben und Formen – erlaubt ist, was dir gefällt. Egal, ob ein sportliches Kleid , welches du lässig mit Sneakern oder Runners kombinierst, oder doch das elegante Blumenkleid zum Sonntagsbrunch mit schlichten Pumps oder Ballerinas gematched – für jeden Anlass gibt es das perfekte Blumenmuster-Styling.

So grateful to share those precious moments with people I love 🌻🍃❤️ @tamara

Ein Beitrag geteilt von Caroline Daur (@carodaur) am

Flora für die Füße – Schuhe mit Blumenprint

Natürlich hat es der Flower Trend auch bis zu unseren Füßen geschafft. Sneaker und Sportschuhe zeigen sich in voller Pracht, mal in soften Pastelltönen und mal in knalligen und schrillen Farben mit Blumenprints. Aber besonders gerne werden die sportlichen Sneaker mit Rosen oder Kirschblüten aufgepeppt. Auch Ballerinas, Slipper wie Espadrilles und Halbschuhe erstrahlen jetzt in voller Blüte. Und im kommenden Sommer werden unsere Sandalen und Sandaletten von Blumenapplikationen geschmückt. Ein Upgrade im Boho-Look erhalten die Blütenapplikationen durch süße Zierperlen, fesche Fransen oder zusätzliche Ethno-Details – die perfekten Festivalschuhe für musikalische Happenings wie das gerade angelaufene Coachella Festival. Dort wurden auch bereits zahlreiche Stiefel und Stiefeletten mit Blumenprints auf softem Stoff an feiernden Fashionistas gesichtet – ähnlich wie jene Modelle, die das exzentrische Modehaus Balenciaga in seiner aktuellen Frühjahr/Sommer-Kollektion zeigt.

Fashion-Regeln & Tipps und Tricks für dein Spring Outfit:

Je mehr Muster, Prints und Applikationen, desto besser! Für den besonderen Twist sollten die Farben des Blumenprints in anderen Teilen deines Outfits (z.B. Handtasche, Blazer…) wieder aufgegriffen werden. Das bringt Harmonie in den auffälligen Look. Modemutige kombinieren dagegen verschiedene Blumenmuster miteinander oder setzen zusätzlich auf weitere Hingucker wie Animal Prints. Accessoires aus der Blumenwelt wie rosige Ohrringe, ein Tuch mit floralem Print oder eine Handtasche mit Blumenapplikationen unterstützen das Gesamtbild des Gardening Looks und sind die perfekte Alternative für all jene, denen großflächige Blumenmuster auf der Kleidung zu verspielt oder plakativ sind.

Shop the Flower Boom:

http://shoe-stories.de/wp-content/uploads/2017/04/gradening3.jpg
sandalen_blumen_blau
http://shoe-stories.de/wp-content/uploads/2017/04/keilsandaletten_spanner_weg.png
keilsandaletten_coral
http://shoe-stories.de/wp-content/uploads/2017/04/gardening4.jpg
sneaker_blumen

 

Bildnachweis: fotolia.com – Andrey Kiselev (1); instagram.com – selenagomez (1); instagram.com – carodaur (1); instgram.com – balenciaga (1); instagram.com – elizabethbanks (1); stiefelparadies.de (7)

Teile den Trend!
RSS
Abonniere shoe.stories
Facebook
Google+
http://shoe-stories.de/18512/blumenmuster/
Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich über:
avatar
wpDiscuz