Was kommt & was geht: Schuhtrends 2017

Get ready for the new Season! 2017 weist uns mit frischen Schuhtrends den Weg ins neue Modejahr. Das letzte Jahr war für einige fashy Überraschungen gut, manche davon, wie der Lace-Up-Trend, haben sich bereits fest in unseren Schuhschränken etabliert. Auch die bodenständigen und dennoch abgefahrenen Loafers werden uns 2017 weiterhin modisch begleiten. Ausgelöst durch den Hype um den berühmten strubbligen Gucci-Loafer 2016 gehören die eleganten Schlupfschuhe auch in diesem Jahr unbedingt zum Repertoire der modebewussten Schuhliebhaberin.

Lieber schlüpfen als schnüren – vom Slipper bis zu den Babouches

Generell schlüpfen wir 2017 am liebsten in unsere Schuhe. Mules und Pantoletten kommen im Frühjahr/Sommer groß raus. Auch Slipper mit offener Ferse gehören jetzt definitiv in deine Schuhsammlung! Ganz vorne dabei, sozusagen die Carrie Bradshaw unter den angesagten Schlupfschuhen, sind 2017 die Babouches. Die orientalischen Schlappen in den kunterbuntesten Farben waren lange Zeit nur ein schickes Urlaubsmitbringel vom letzten Marktbesuch in Marrakesch – bis jetzt! Seit Phoebe Philo für Céline eine neu interpretierte V-Neck-Babouche-Variante entworfen hat, können Modemädchen aus aller Welt nicht genug von diesem Aladdin-Slipper bekommen.

Abgeguckt bei Ali Baba: Babouches, aus dem Morgenland in die Modewelt

 

Halb Strumpf, halb Schuh – Sock Boots

Aber da sich der Alltag nun mal nicht immer auf Schlappen bestreiten lässt, sind wir höchst erfreut darüber, dass auch einer unserer persönlichen Lieblingstrends den Sprung ins neue Jahr geschafft hat. Sock Boots oder auch Sockenschuhe, wir lieben euch! Sock Boots, das sind die Stiefeletten, deren Schaft bis über die Knöchel hinaus geht und der sich eng anliegend um unser Schienbein schmiegt. Zum diesem Schuh gehören definitiv Blockabsätze, gerne in der Midi-Variante. Ihr merkt, wer 2016 in der Trendkiste gewühlt hat, darf sich auch dieses Jahr noch über einen stylishen Auftritt freuen.

more from my inside cover story @voguejapan Ein von Kendall (@kendalljenner) gepostetes Foto am

Kendall Jenner in stylischen Lack-Sock Boots – ein Gesamtkunstwerk

Farben, Absätze & Schuharten – Was kommt, bleibt & geht

Farben: Der Neon-Zug wird ausrangiert, softe Töne auf der Überholspur.

Das kommt: SOFT SHADES // 2017 geht es farbtechnisch eher gediegen zu. Auch wenn die Trendfarbe 2017 ein sattes Grün namens „Greenery“ ist, zeigt sich das Gros der Schuhe vornehm-zurückhaltend und feminin-sportlich in soften, pastelligen, gedeckten Farben wie Rosé, Apricot, Rauchblau oder allen Jeans-Nuancen. 

Das bleibt: METALLICS // Metallic, wohin das Auge sieht – das war die Devise im letzten Jahr. Auch jetzt sind glänzende Töne wie Gold, Silber, Grau-Metallic, Bronze oder Roségold eindeutig ein Muss!

Das geht: CRAZY COLOURS // Neontöne und Animal Prints – Ade auffallende Muster und grelle Farben! Auf leuchtende Schuhe und Leopard, Schlange und Co. haben wir dieses Jahr keine Lust mehr.

P U D E R T R A U M #powder #rose #alexachung #it #tulle #lace #lingerie #rosesneakers #colors #summervibes #light #allinforpastel Ein von E L I S A B E T H (@oh.mydeer___) gepostetes Foto am

Absätze: Liebhaber von hohen, schmalen Pfennigabsätzen müssen jetzt gaaanz stark sein, denn im neuen Modejahr wird es derbe und gemütlich! Das bleibt: BLOCK & PLATEAU HEELS // Der bequeme, hohe Blockabsatz, welcher 2016 immer populärer wurde, bleibt uns erhalten, genau wie die Plateauabsätze im 90er-Jahre-Gedächnis-Look, gerne in Kombination mit auffälligem Profil. Das kommt: FLATS // Wenn selbst Stilikone und High Heel-Queen Victoria Beckham auf ihre Pfennigabsatz-High Heels verzichtet, ist die Zeit der hohen Stilettos definitiv vorbei. Die Frau von heute trägt Slipper, Espadrilles und Sneakers. Das geht: STILETTOS // High Heels mit Stilettoabsätzen stehen in dieser Saison nicht auf dem Trend-Treppchen und unsere Füße sagen Danke.

Berlin fashion week essentials for the next week ✨ http://liketk.it/2q7qa @liketoknow.it #liketkit Ein von Livia Auer (@livia_auer) gepostetes Foto am

Sneakers: Gute Neuigkeiten: Der Sneaker-Hype wird auch 2017 nicht abbrechen – Yeah!

Das bleibt: GLAM SNEAKERS // Schon im letzten Jahr haben Sneakers ein Glamour-Upgrade erhalten;  mit Strassverzierungen, Metallics, Patches und ausgefallenen Blumen-Prints und Stickereien werden 2017 aus Sportschuhen stylische It-Pieces.

Das kommt: ROSAROT // Rosa wird sneakertechnisch die Trendfarbe 2017! Soft und gedeckt von Pastellrosa über Apricot-Nuancen bis hin zum metallischen Rosé-Gold werden Klein-Mädchen-Träume wahr.

Das geht: MONOCHROMES WEISS // Der Mega-Hype in den letzten zwei Jahren waren cleane, reinweiße Sneakers. Weiße Sneakers sind zwar weiterhin up-to-date, aber immer in Kombination mit Farbtupfern in Pastell- oder Metallic-Nuancen oder aufgepimpt mit Details wie bunten Patches oder Stickereien.

coffee and shoes kinda day. #ports1961 #coffeeandshoes #latte #sneakerchic #ilovetheseshoes #perfectsneakers #elegantsneakers #bow Ein von Veronica Li aka VNIKALI (@vnikali) gepostetes Foto am

Schuhtrend: Schnüren und kletten ist total last season, jetzt wird geschlüpft! Das bleibt: MULES & PANTOLETTEN // Mules haben sich 2016 an die Trendspitze zurückgekämpft und diese Spitzenposition geben sie auch 2017 nicht her. Außerdem dürfen wir uns wieder auf gemütliche Pantoletten und Komfort-Sandalen à la Birkenstock freuen. Das kommt: Babouches // Erinnern an Aladdins Hausschuhe, sind aber der heißeste Trend fürs neue Jahr: Babouches. Das geht: Flip-Flops // Die Zehentrenner mit Watschelgang-Garantie sind 2017 allerhöchstens noch im Schwimmbad oder am Strand erlaubt, ansonsten ist watscheln für Fashion Chicks ab sofort absolut verboten!  

Shop that Style!

Fotos: Fotolia.de – Anton Harets (1); instagram.com – redreidinghood (1); instagram.com – oh.mydeer___ ; instagram.com – livia_auer;  instagram.com – vnikali; instagram.com – kendalljenner (1); stiefelparadies.de (6)

Teile den Trend!
RSS
Abonniere shoe.stories
Facebook
Google+
http://shoe-stories.de/18070/schuhtrends-2017/
Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Was kommt & was geht: Schuhtrends 2017"

Benachrichtige mich über:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Lalla Babouche
Gast

„die Carrie Bradshaw unter den angesagten Schlupfschuhen, sind 2017 die Babouches“ – hahah, sehr gut getroffen! Toller Beitrag, tolle Übersicht!

wpDiscuz