Instagram-Trend: Pom-Pom Schuhe sind das Must-have des Sommers

Die Social-Media-Plattform Instagram inspiriert uns täglich mit neuen Modetrends und faszinierenden Blogger-Accounts. Neuester Hype: Sandalen, die von kleinen, runden und vornehmlich bunten Wollpuscheln beziehungsweise Pom-Poms geziert werden. Als Vorreiter des Mega-Trends gelten die Luxus-Marken Aquazzura und Dolce&Gabbana, die mit ihren Bommel-Schuhen die Modewelt im Sturm eroberten. Auch Stars wie Rihanna und Model Amanda Vanderziel sind bereits auf den Zug aufgesprungen und wurden in den bunten Sandalen gesichtet, die Lust auf Sommer, Sonne, Strand und Mee(h)r machen.

 

So kombinierst du die bunten Pom-Poms

Zugegeben, für den Büroalltag eignen sich die Trendschuhe nicht, dafür sind die Sandalen der ideale Begleiter für den Strandurlaub oder die Festivalsaison, denn die Farbenvielfalt der Schuhe komplimentiert jeden Boho-Look par excellence. Besonders gut passen die Bommel-Schuhe zu Denim Jeans und Shorts, aber auch luftige Sommerkleider sind als Kombinationspartner denkbar. Wichtig ist, dass dein Look nicht zu überladen wirkt und die Schuhe stets den Blickfang deines Outfits bilden –Also: Je bunter die Schuhe, umso schlichter sollte dein Outfit sein.

Die Looks der Instagram-Stars:

Auch deutsche Instagram-Stars setzen auf Pom-Poms an den Füßen und liefern uns reichlich Inspiration für eigene Outfit-Kreationen:

  Bonsoir little baby Eiffel Tower by @lorealmakeup ❤️   Ein von Stefanie Giesinger (@stefaniegiesinger) gepostetes Foto am

 

Topmodel Steffi Giesinger ist ganz vernarrt in dir Sommerschuhe und kombiniert ihre Gladiatorsandalen zu der Trendkombination des Sommers: rockige Bikerjacke auf schniekem Sommerkleid.

 

Doch die bunten Bommel zieren nicht nur flache Schuhe. Bei Kira von CallMeShopaholic baumeln zurückhaltendere Pom-Poms an luftigen Blockabsatz-Sandaletten. Besonders raffiniert wirkt hier die farblich abgestimmte Banjara Tasche, welche nicht nur die Farbnuancen der Schuhe aufgreift, sondern auch das Bohemè-Thema der Sandaletten fortführt.

Ob flach oder hoch – Hauptsache an den Sandalen baumeln möglichst viele Pom-Poms! Doch zugegeben, die Original Bommel-Sandaletten von Aquazzura oder Dolce&Gabbana sind bei Preisen um die 600€ nahezu unerschwinglich für uns. Kein Grund traurig zu sein, denn glücklicherweise kannst du jetzt auf stiefelparadies.de viele farbenfrohe Pom-Pom Sandalen zu portemonnaiefreundlichen Preisen ergattern.

Get the Trend:

Fotos: Fotolia.com – photo_stella (1), stiefelparadies.de (3), instagram.de – elinalinardaki, instagram.de –stefaniegiesinger, instagram.de – kirabejaoui, instagram.de – thecharmingolive

Teile den Trend!
RSS
Abonniere shoe.stories
Facebook
Google+
http://shoe-stories.de/16493/instagram-trend-pom-pom-sandalen/
Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Instagram-Trend: Pom-Pom Schuhe sind das Must-have des Sommers"

Benachrichtige mich über:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Cleo
Gast

Toller Beitrag. Für mich ist Instagram ebenfalls immer sehr inspirierend
kiss, cleo

wpDiscuz