Edelmetall hat Hochkonjunktur – Modetrend Metallic

„Am liebsten habe ich mein Geld dort, wo ich es sehen kann – hängend in meinem Kleiderschrank,“ erklärte Sarah Jessica Parker alias Carrie Bradshaw einmal in „Sex and the City“ ihre Anlagestrategie. Und genau aus diesem Grund investieren wir jetzt in Edelmetalle in Form der angesagten neuen Metallic-Mode.

Nicht nur Gold und Silber sind aktuell Trumpf bei Outfits und Schuhen, sondern auch Kupfer und Farben wie Rosa oder Blau – solange sie einen metallischen Schimmer haben. Auch die Stars lieben die funkelnden Stücke und strahlten bei den diesjährigen Oscars in glamourösen Abendkleidern um die Wette:

emma-stone-metallic-dress-oscars

Emma Stone macht dem goldenen Oscar 2015 Konkurrenz. Foto: flickr.com – Disney | ABC Television Group (Creativ Commons)

anna-faris-oscars-metallic-dress

Anna Faris mit Ehemann Chris Pratt bei den Oscars 2015. Foto: flickr.com – Disney | ABC Television Group (Creative Commons)

 

Mode in Metallic

Wenn es um Kleidungsstücke im angesagten Metallic-Look geht, gibt es eine goldene Regel: Nur ein Teil des Outfits sollte schimmern und funkeln, denn sonst wirkt dein Dress schnell überladen.

Mach es wie die Designer: Kombiniere nur ein glänzendes Fashion-Piece zu Nichtfarben wie Schwarz, Weiß oder Creme.

Misha Nonoo matched beispielsweise einen goldenen Mini zum leichten Pullover, Richard Nicoll mag es lieber sportlich mit silberner Weste und farblich passenden Sandalen und bei Versus Versace wird der auffällig goldene Blazer zum Highlight des ansonsten komplett schwarzen Outfits.

Gerade zu hellen Nuancen in Grau oder Nude wirken Metallic-Töne weicher und wenn du sie zu edlen Materialien wie Seide oder Chiffon trägst, kommen die glänzenden Stoffe besonders gut zur Geltung.

Wer eher auf große Flächen in Metallic verzichten will, für den gibt es Shirts mit eingearbeiteten Glitzerfäden oder beschichtete Kleidungsstücke, die wirken, als wären sie mit Gold bestäubt.

plateau-high-heels-silber

Silberne High Heels mit Strassbesatz von www.stiefelparadies.de

slip-ons-gold

Slip-ons mit goldenen Pailletten von www.stiefelparadies.de

Die perfekte Kombination – Schuhe & Accessoires in Metallic

Die Vielfalt an Accessoires in Metallic ist endlos und bietet eine gute Möglichkeit, sich am Trend auszuprobieren. Und was darf zu Accessoires in Metallic sicher nicht fehlen? Natürlich die passenden Schuhe! Kombiniere dabei Schuhe und Accessoires im selben Metallic-Ton und du rundest dein Outfit gekonnt ab. Am Abend sind High Heels in Gold perfekt und wer auch im Alltag ein Statement setzen möchte, trägt schimmernde Sneakers. Achte bei der Wahl deines Outfits darauf, dass deine Knöchel frei bleiben, denn durch die klare Trennung vom restlichen Outfit kommen metallfarbene Schuhe besonders gut zur Geltung.

glitzer-sneakers-silber

Glitzernde High Top Sneakers von www.stiefelparadies.de

goldene-transparente-high-heels

Glänzende Pumps von www.stiefelparadies.de

goldene-sandalen-flats

Goldene Riemchensandalen von www.stiefelparadies.de

silberne-metallic-loafers

Spitze Loafers in Metallic von www.stiefelparadies.de

 

Fotos: stiefelparadies.de (7), flickr.com – Disney | ABC Television Group (2, Creative Commons), Fotolia.com-Mikhail Malyugin (1)

Teile den Trend!
RSS
Abonniere shoe.stories
Facebook
Google+
http://shoe-stories.de/14089/metallic-mode-2015/
Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Edelmetall hat Hochkonjunktur – Modetrend Metallic"

Benachrichtige mich über:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
ManjaTT
Gast

Huhu, die goldenen sneaker sind ja mal der Oberhammer. Sehr schöne Schuhe 🙂 LG Manja

wpDiscuz