Blogroll – Gegensätze ziehen sich an mit www.haveagoodlook.de

Blogroll – Gegensätze ziehen sich an mit www.haveagoodlook.de

Mit unserem Blogroll möchten wir euch tolle Lifestyle und Fashion Blogs vorstellen. Und heute haben wir mit www.haveagoodlook.de eine echte Perle im Angebot.

Gegen den Strom schwimmen und anecken, das lebt die 21-jährige Bloggerin Jenny aus Stuttgart aus, studiert sie doch selbst BWL im Gesundheitsmanagement, was auf den ersten Blick nicht unbedingt zu ihr passt. Ganz klar, dass sich das auch in ihrem Blog widerspiegelt.
beauty-blogger

Anstatt sich wie viele andere Modeblogger nur auf Fashion zu konzentrieren, schreibt Jenny über ganz alltägliche Dinge und verbindet diese mit Reiseberichten sowie Beauty-Tipps und Fashion-Tests. Manchmal hat man als Leser den Eindruck, hier in Jennys virtuellem Tagebuch zu blättern. „Seit September 2012 gibt es nun haveagoodlook.de, meinen Blog, in dem ich versuche mein Wissen, meine Ideen und meine Inspirationen mit meinen Lesern zu teilen. Auf meinem Blog präsentiere ich viele Produkte, die ich gut oder auch schlecht finde. Außerdem soll er als Inspiration für andere da sein. Mein Blog ist mittlerweile ein wichtiger Teil meines Lebens geworden, da ich mich dort ausleben kann.“ Und das merkt man. Es geht nicht einfach nur um Fashion, nein, Jenny stellt die verschiedensten Dinge vor. Im Januar war sie zum Beispiel in der Dominikanischen Republik und berichtete von ihren Erlebnissen und Einkäufen vor Ort.

shopping-tipps
Und 2015?

Auch beim Thema Mode und Trends für 2015 bemerkt man Jennys rebellische Ader. „Mode ist für mich sehr wichtig. Sie setzt ein Statement und spiegelt die Persönlichkeit wider. Es heißt nicht umsonst „Kleider machen Leute“. Für mich ist es aber egal, von welcher Brand oder welchem Designer ein Stück ist. Passt es zu meinem restlichen Kleiderschrank, finde ich es toll.” Und für 2015? Bei Jenny spielen Trends nicht wirklich eine Rolle, was gefällt, das wird getragen. Trotzdem hat sie sich für dieses Jahr noch einige Ziele gesetzt. So möchte Jenny in den nächsten Monaten noch nach Slip-ons Ausschau halten, leider hat sie bisher nämlich nicht das richtige Modell für sich gefunden. Aber auch Leder spielt bei ihr eine große Rolle: „Ich hoffe für 2015, dass Leder bleibt. Lederhosen, Lederblazer, Lederapplikationen auf Shirts und Pullis.“

Wir freuen uns auf jeden Fall jetzt schon, noch mehr von Jenny und ihrem aufregenden Leben zu erfahren. Habt ihr Fragen an sie oder möchtet einfach mal Hallo sagen? Dann besucht sie doch auf www.haveagoodlook.de.

Fotos: haveagoodlook.de (3)

Pin It